Startseite > Neuigkeiten > Branchen Nachrichten >

Wie zu tun, wenn die Verstärker-MUTE-Lichter eingeschaltet werden?

Wie zu tun, wenn die Verstärker-MUTE-Lichter eingeschaltet werden?
Ausgabezeit:2019-03-19
Warum leuchtet die MUTE?   der Verstärker eingeschaltet?
In der Tat wird der Leistungsverstärker wie Menschen manchmal krank und es gibt einige kleinere Probleme im Körper.

Bitte machen Sie sich zu diesem Zeitpunkt keine Sorgen, finden Sie einfach die Wurzel des Problems und lösen Sie das Problem.

Wenn das MUTE-Licht des Leistungsverstärkers leuchtet, ist einer seiner Kanäle verzerrt, was bedeutet, dass eine der Leistungsverstärkerplatinen oder die Kanalplatine des Leistungsverstärkers nicht normal arbeiten kann.
Was soll ich tun, wenn die MUTE-Anzeige leuchtet ?
Welcher Kanal der MUTE-Leuchte des Verstärkers eingeschaltet ist, bedeutet dies, dass ein Problem mit der entsprechenden Leistungsverstärkerplatine oder Kanalplatine vorliegt. Dann müssen Sie die entsprechende Leistungsverstärkerplatine der MUTE-Leuchte öffnen und dann das 8-Pins-Kabel abziehen testen.

Machen wir das!
SCHRITT 1
In welchem Kanal die MUTE-Lampe leuchtet, müssen wir die Schraube drehen   und öffnen Sie die Kanalplatte, auf der die entsprechende MUTE-Lampe leuchtet.
Die Leistungsverstärkerplatinen, die den Kanälen A, B, C und D entsprechen, sind in der folgenden Abbildung dargestellt.

BEACHTUNG:
Unter dem Betriebsschritt 1-3 befindet sich der Verstärker im ausgeschalteten Zustand.
Wenn Sie den Verstärker eingeschaltet haben,
Bitte warten Sie 15 Minuten, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen.
SCHRITT 2
Die Isolierung sollte zwischen der Platine und der Platine im Leistungsverstärker erfolgen. Wenn es nicht isoliert ist, stehen die beiden Platinen miteinander in Kontakt, was zu einem Kurzschluss führen kann.
Daher muss nach dem Zerlegen einer Leistungsverstärkerplatine die Isolierplatine darunter platziert werden, um einen Kontakt mit der unteren Platine zu vermeiden.


SCHRITT 3
Suchen Sie das 8- polige Kabel unter der entsprechenden Leistungsverstärkerplatine und ziehen Sie den Stecker heraus.

SCHRITT 4
Trennen Sie die 8 Pins und schalten Sie den Verstärkerschalter ein.
Wenn zu diesem Zeitpunkt die MUTE-Leuchte des Leistungsverstärkers nicht leuchtet, zeigt dies an, dass ein Problem mit der entsprechenden Leistungsverstärkerplatine vorliegt . Wenn die MUTE-Anzeige weiterhin leuchtet, liegt ein Problem mit der Kanalplatine vor.
Sehen Sie unter Video , Sie werden klarer!
Hast du das gelernt? Ich hoffe, dieser Artikel kann Ihnen helfen.

Alle Sinbosen-Produkte haben drei Jahre Garantie.

Bei Qualitätsproblemen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie die schnellste Lösung.