Startseite > FAQ > FAQ zu SPEAKER >

Wie pflege ich professionelles Audio? Worauf sollte ich bei der Verwendung achten?

Wie pflege ich professionelles Audio? Worauf sollte ich bei der Verwendung achten?

Aktualisierungszeit:2021-01-14
Wie pflege ich professionelles Audio? Worauf sollte ich bei der Verwendung achten?


Professionelles Audio bringt viel Freude und Vergnügen in unser Leben. Die korrekte Verwendung von fortgeschrittenem professionellem Audio ist für uns jedoch zu einem Problem geworden. Die Beherrschung der richtigen Verwendungsmethode und die ordnungsgemäße Wartung von professionellem Audio können die Lebensdauer von professionellem Audio verlängern. Lassen Sie uns vorstellen, wie Sie professionelles Audio richtig verwenden und pflegen.



Fragen, die bei der Verwendung von fortgeschrittenem professionellem Audio beachtet werden müssen:

1. Die Temperatur, bei der der Lautsprecher verwendet wird, sollte nicht an Orten mit hohen Temperaturen, Kälte und Feuchtigkeit verwendet werden. Die Arbeitsumgebungstemperatur von professionellem Audio sollte zwischen 5 ° C und 40 ° C liegen, und die relative Luftfeuchtigkeit sollte 35-80% betragen.


2. Staubdicht bei der Verwendung von professionellem Audio. Stellen Sie das kombinierte Audio nicht an staubigen Orten auf. Viele mechanische Teile und elektronische Komponenten (wie Patronen, Stifte, Magnetköpfe, Laserköpfe usw.) im Audio erfordern ein gewisses Maß an Präzision und Sauberkeit, was sich auf die Klangqualität des Audios auswirkt und sich sogar zerstörerisch auswirkt Die Teile.


3. Vermeiden Sie bei Verwendung von professionellem Audio die Verwendung eines nahezu starken Magnetfelds. Die Umwandlung zwischen elektrischem Signal und magnetischem Signal in vielen Arbeitsprozessen von Audio. Wenn sich in der Nähe des Audios ein starkes Magnetfeld befindet, wirkt sich dies definitiv auf den normalen Betrieb des kombinierten Audios aus. Elektromagnetisches Induktionsgeräusch und Brummen.


4. Die Wärmeableitung des professionellen Audiosystems sollte in einer belüfteten Umgebung funktionieren, um die Ansammlung von interner Wärme und Feuchtigkeit, Temperatur- und Feuchtigkeitsanstieg und eine beschleunigte Alterung der Audiokomponenten zu vermeiden.

Wartungsmethode für fortgeschrittenes professionelles Audio:

1. Der Schrank sollte aus Protokollen bestehen. Der Standort sollte sich in einem trockenen Raum befinden, direkte Sonneneinstrahlung so weit wie möglich vermeiden und niemals an einem feuchten Ort aufbewahren, um zu verhindern, dass die maschinell hergestellte Platte mit hoher Dichte aufgrund von Feuchtigkeit anschwillt.


2. Wartung des Gehäuses einer professionellen Audio-Lautsprechereinheit: Entfernen Sie die Lautsprechereinheit vorsichtig in der fertigen Box, seien Sie vorsichtig und markieren Sie die Position der Box und des Lautsprechers mit einem Stift auf Ölbasis, um sie nach der Wartung zurückzusetzen und zu installieren. Bereiten Sie eine Schachtel mit importiertem weißem festem Autowachs (verwendet für importierte Markenautos) vor und tragen Sie es gleichmäßig auf die oberen und unteren Eisen des Magnetstahls auf. Im Allgemeinen besteht dieses T-Eisen aus verzinktem Eisen. Wenn es sich bei dem Beckenrahmen um einen Eisenbeckenrahmen handelt, muss dies der Fall sein. Bei dieser Behandlung kann das Wachs daran befestigt werden und darf nicht abgewischt werden, wodurch verhindert werden kann, dass es N Jahre lang verrostet. Die beiden parabolisch geflochtenen weichen Kupferdrähte, die von der Schallspule zum Anschluss der Lautsprechereinheit führen, müssen ebenfalls mit Wachs beschichtet und mit den Fingern hin und her ausgeglichen werden. Wischen Sie es nicht ab, damit das Kabel nach langer Zeit nicht schwarz wird. Die Flexibilität wird reduziert und die Arbeit beeinträchtigt.


3. Lassen Sie den Lautsprecher nicht lange unbenutzt, verwenden Sie ihn mindestens 1-3 Mal im Monat und verwenden Sie ihn jedes Mal länger als eine Stunde, um den Lautsprecher quantitativ zu aktivieren, um unnötige Probleme zu vermeiden Viele Probleme wie statische Materialermüdung, Leckage des unpolaren Elektrolytkondensators im Frequenzteiler usw. beeinträchtigen den normalen Betrieb in geringem Maße und dessen Lebensdauer.
GESPRÄCHSPARTNER
Hinterlassen Sie eine Nachricht:
Kontakt sofort
Detaillierte Adresse:
6th Floor,Building 7,Xia ji jiao,Ting gang,Hongxing Village,Shimen street,Baiyun District,Guangzhou,China
Abonnement

Melden Sie sich für den neuesten Katalog, neues Design und Werbung an

QR-Code