Startseite / Neuigkeiten / Produktnews /

Der Unterschied zwischen Vorverstärker und Nachverstärker

Der Unterschied zwischen Vorverstärker und Nachverstärker

Ausgabezeit:2021-01-07
Viele Freunde verstehen den Unterschied zwischen Pre-Amp und Post-Amp nicht. Heute erkläre ich den Unterschied zwischen dem Pre-Amp und Post-Amp.

Der Vorverstärker hat auch den größten Einfluss auf den Klang der gesamten Ausrüstung. Es ist das Gerät, das geeignete Audiopegelsignale liefert und die Tonqualität einstellt (zwischen Tonquelle und Leistungsverstärker angeschlossen).

Der Nachstufen-Leistungsverstärker ist der eigentliche Leistungsverstärkerteil, der großen Einfluss auf die Dynamik und die Niederfrequenzsteuerung hat. Es ist ein Gerät, das einfach das "Pre-Stage"-Audiosignal verstärkt, um genug Leistung zu liefern, um den Lautsprecher zum Ton zu bringen (immer vor dem Lautsprecher anschließen).
Der gemeinsame Leistungsverstärker in der Audiofamilie sollte als kombinierter Vor- und Nachverstärker bezeichnet werden.

Das Eingangssignal des Post-Amp ist sehr einfach, das soll den Ausgang des Pre-Amp übernehmen. Aber die Last des Nachverstärkers ist ein Lautsprecher, was viele Audiofans und sogar Zeitschriftenrezensenten verwirrt. Der Nachverstärker ist die Last des Vorverstärkers, der eine hochohmige Last ist; der Lautsprecher ist die Last des Nachverstärkers, der eine Last mit niedriger Impedanz ist.

Wenn der Vorverstärker an einen hochohmigen Nachverstärker angeschlossen ist, liefert er hauptsächlich eine angemessene Ausgangsspannung. Wenn der Post-Amp an einen niederohmigen Lautsprecher angeschlossen wird, muss dieser nicht nur eine geeignete Spannung, sondern auch genügend Strom liefern.
Reiner Post-Amp muss vom Pre-Amp angesteuert werden. Die Leistung eines reinen Post-Amp liegt im Allgemeinen über ein paar hundert Watt. Es wird normalerweise an einigen professionellen Orten verwendet, und mehrere Einheiten arbeiten gleichzeitig, um verschiedene Lautsprecher anzusteuern. Daher hat die Verstärkerschaltung keinen Eingang mit niedrigem Pegel oder eine Buchse für hochohmige Eingangssignale wie Mikrofone, so dass es notwendig ist, dem Signal einen Vorverstärker oder Mischer hinzuzufügen, um es zu steuern. Auch Vorverstärker und reiner Nachverstärker sind in einem zusammengefasst. Normalerweise beträgt die Leistung nicht mehr als 300 Watt und wird in kleineren Orten, zu Hause oder bei KTV verwendet.


Vorverstärker bezieht sich auf eine Schaltung oder ein elektronisches Gerät, das zwischen der Signalquelle und der Verstärkerstufe angeordnet ist und zum Empfangen schwacher Spannungssignale von der Signalquelle ausgelegt ist.

Der Vorverstärker wird verwendet, um schwache Signale zu verstärken. Im Allgemeinen wird das Signal zuerst durch einen Elektrolytkondensator geleitet, um hochfrequente Rauschsignale herauszufiltern, und tritt dann in den Gegenkopplungs-Operationsverstärker ein, um das Signal zu verstärken. Leistungsverstärker bezieht sich im Allgemeinen auf das Verstärken der Leistung von Wechselstromsignalen, dh das Verstärken des Stroms und der Spannung von elektrischen Geräten ohne Verzerrung des Signals. Die Front ist nahe am Detektor platziert, die Übertragungsleitung ist kurz, die verteilte Kapazität Cs wird reduziert und das Signal-Rausch-Verhältnis wird verbessert. Das Signal wird zunächst vom Vorverstärker verstärkt, um den relativen Einfluss externer Störungen zu reduzieren. Der Vorverstärker ist mit hoher Eingangsimpedanz und niedriger Ausgangsimpedanz ausgelegt, um eine Impedanzwandlung und -anpassung zu erreichen.

Der Vorverstärker wird in der Regel an einen reinen Nachverstärker angeschlossen. Der Ausgang des Vorverstärkers ist mit dem Eingang des Nachverstärkers verbunden, und der Nachverstärker kann mit dem Lautsprecher verbunden werden. Der Vorverstärker soll die Spannung verstärken und der reine Nachverstärker den Strom verstärken. Der Vorverstärker ist das Bindeglied zwischen verschiedenen Audioquellengeräten und der Endstufe. Der Ausgangssignalpegel des Audioquellengeräts ist relativ niedrig und kann den normalen Betrieb des Nachverstärkers nicht unterstützen. Der Vorverstärker spielt die Rolle der Signalverstärkung.

Um zusammenzufassen:

Verstärker werden im Allgemeinen in Vorverstärker, Nachverstärker und kombinierte Leistungsverstärker unterteilt. Die kombinierte Maschine ist eine Maschine, die den Vorverstärker und den Nachverstärker kombiniert. Der Vorverstärker wird verwendet, um das Signal zunächst zu verstärken und die Lautstärke anzupassen; Der Nachverstärker soll das Signal von der Frontbühne verstärken, um den Lautsprecher zu fördern.
Sinbosen hat viele professionelle Bühnen-Endstufen.
GESPRÄCHSPARTNER
Telefon:
0086-020-28110037
0086-13711167925
Email:
whatsapp:
008613711167925
skype:
hong.lee74
Detaillierte Adresse:
6th Floor,Building 7,Xia ji jiao,Ting gang,Hongxing Village,Shimen street,Baiyun District,Guangzhou,China
Abonnement

Melden Sie sich für den neuesten Katalog, neues Design und Werbung an

QR-Code